Einladung zur Diskussionsveranstaltung mit Eka von Kalben: Kitareform 2020 – Was bringt das neue Kita-Gesetz für Rellingen und Umgebung?

Der GRÜNE Ortsverband Ellerbek/Rellingen/Tangstedt lädt zur Diskussion rund um alle Fragen zur Kita-Reform 2020 ein:

Mittwoch, 30.Oktober 2019 um 19:30 Uhr im RTV Turnerheim, Hohle Straße 14, Rellingen.

Eka von Kalben, Fraktionsvorsitzende sowie kitapolitische Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen im Schleswig-Holsteinischen Landtag wird über den aktuellen Stand informieren.

Die Reform tritt ab 1. August 2020 in Schleswig-Holstein in Kraft. Die Zielsetzung der Reform ist klar: So sollen beispielsweise Familien von hohen Beiträgen entlastet, der Betreuungsschlüssel sowie die Wahlfreiheit für Familien verbessert, Tagesmütter/-väter stärker unterstützt, Mitwirkungsrechte der Eltern erweitert und das Finanzierungssystem vereinfacht werden. Dafür stellt die Landesregierung zusätzliche Mittel bereit. Auch die geplante Kita-Datenbank zur effektiven Bedarfsplanung, die erstmals gesetzlich definierten Qualitätsstandards, die Aufteilung der Finanzierungsanteile für Eltern/Kommunen/ Land sowie Lösungsstrategien zur Begegnung des Fachkräftemangels sollen auf der Veranstaltung diskutiert werden.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu unserer Veranstaltung ein und freuen uns auf eine rege Diskussion. Fragen zur Kita-Reform sind ausdrücklich erwünscht!

Anja Keller und Silke Faber

Sprecherinnen des Ortsverbandes Ellerbek/Rellingen/Tangstedt